Rückbildungskurse in Erftstadt und Hürth

Du bist auf der Suche nach einem Rückbildungskurs in Erftstadt und Hürth? Du möchtest gezielt deinen Beckenboden und deinen Bauch trainieren- einer Beckenbodenschwäche und deren Folgen vorbeugen und deine Rektusdiastase schließen? Du hast eine Beckenbodenschwäche und möchtest endlich wieder herzhaft lachen, tanzen und springen ohne „Ups- Moment“? Bei buggyFit Erftstadt und Hürth bist du da genau richtig!!!

In unserem Rückbildungskurs in Erftstadt und Hürth erlernst du den Zusammenhang von Atmung und Körperhaltung und den Effekt auf deinen Beckenboden in Theorie und Praxis. Wir legen Wert auf die Wahrnehmung und gezielte Kräftigung der einzelnen Schichten des Beckenbodens, sowie auf das Training der tiefen Muskulatur und der Hilfsmuskeln. Wir erklären und erfühlen den Zusammenhang von Beckenbodenmuskulatur, Statik, Balance und Rückenschmerzen und wie du diese lindern kannst. In der Beckenbodengymnastik gehen wir auch gezielt auf die Rektusdiastase ein. Wir erklären, was eine Rektusdiastase ist, wie man sie fühlen kann und was mein beim Training beachten sollte. Außerdem gibt es immer zwischendurch Tipps für den Alltag. Wie hebe ich mein Baby beckenbodenschonend und rückengerecht hoch? Was kann ich machen, wenn ich noch Probleme mit der Kaiserschnittnarbe habe. Wie kann ich das Beckenboden- und Bauchtraining in meinen Alltag einbauen und was muss ich generell im Alltag noch beachten?

Beckenbodengymnastik in Erftstadt und Hürth als Rückbildungs- oder Aufbaukurs

Vor allem nach einer Schwangerschaft ist der Beckenboden geschwächt.
Während der Schwangerschaft wird das Gewebe weicher, um die Geburt zu erleichtern. Der komplette Halteapparat verändert sich. Zusätzlich wird der Beckenboden durch das Gewicht des Babys strapaziert und bei einer normalen Geburt maximal gedehnt.

Deshalb solltest du gerade dann deinen Beckenboden wahrnehmen und stärken, um deine Rückbildung zu unterstützen.
Aber nicht nur kurz nach einer Geburt macht es Sinn seinen Beckenboden zu trainieren. Auch bei einer bestehenden Beckenbodenschwäche- auch wenn deine Geburt schon länger zurück liegt- und deren Folgen wie Rückenschmerzen, Inkontinenz, Blasen- oder Gebärmuttersenkung ist es wichtig deinen Beckenboden zu trainieren und zu kräftigen. Wenn deine Muskulatur nicht kräftig genug ist, entsteht durch die auf der Beckenbodenmuskulatur lastende Blase schnell Harn- oder Stuhldrang, der sich schwer unterdrücken lässt. Schon ein leichtes Husten kann den verspürten Harndrang deutlich verstärken. Außerdem empfinden Frauen mit geschwächtem Beckenboden einen Orgasmus häufig weniger intensiv.
Beckenbodengymnastik in Erftstadt und Hürth macht immer Sinn und gibt dir ein besseres Lebensgefühl.

Qualifizierte und speziell ausgebildete Trainerinnen bei der Beckenboden- und Rückbildungsgymnastik in Erftstadt und Hürth

In den Rückbildungskursen in Erftstadt und Hürth, sowie in den Aufbaukursen trainierst du in Kleingruppen und kannst so individuell betreut werden.

Bei buggyFit Erftstadt und Hürth wirst du dabei ständig begleitet von Trainerinnen, die spezialisiert sind auf prä- und postnatale Fitness. Da die Trainerinnen qualifizierte Grundausbildungen haben, sind die Kurse zertifizierte Präventionskurse und werden von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst.