Mittagessen im Mamaalltag zwischen Babybrei und Mittagsschlaf :)

Reisauflauf mit Hähnchen

33_20220328_141416_0000Zutaten:

Hähnchenbrust150 g
Vollkornrreis (trocken) 75g
Mandeln 20 g
Öl 1 EL
Apfel 0.50 Stk
Tomate 1 Stk
Salz + Pfeffer + Currypulver jeweils 1 Prise
Knoblauch 1 Zehe

Zubereitung:

1. Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen.

2. Wasser in einem Topf zum Kochen bringen, salzen und Reis hinzugeben, sobald es kocht.

3. Tomate, Apfel und Mandeln klein schneiden.

4. Hähnchenbrust klein schneiden, mit Öl und Gewürzen vermischen und in einer Pfanne anbraten.

5. Anschließend mit dem Reis und klein geschnittener Tomate, Apfel und Mandeln mischen.

6. Mischung nochmals würzen, in eine Auflaufform geben und für ca. 20-25 Minuten im Backofen goldbraun backen.

703 kcal | 48g Eiweiß| 72g Kohlenhydrate | 23g Fett

Thunfischpasta

34_20220328_141416_0001Zutaten:

Vollkornnudeln (trocken) 70 g
Thunfisch 150 g
Pass. Tomaten 250 g
Zwiebeln 1 Stk
Öl 1 EL
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Paprikapulver 1 Prise
Chili 1 Prise
Cherrytomaten 4 Stk

Zubereitung:

1. Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und Nudeln hinzugeben, sobald es kocht.

2. Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel klein schneiden und in der Pfanne goldbraun anbraten.

3. Mit passierten Tomaten ablöschen und die Soße mit den Gewürzen abschmecken.

4. Thunfisch in die Soße geben.

5. Nudeln abschütten und heiß in die Soße geben, damit sie die Soße perfekt aufnehmen.

6. Mit Cherrytomaten garnieren.

592 kcal | 48g Eiweiß | 55g Kohlenhydrate | 16g Fett

Lachs-Frisckäse Wrap

38_20220328_141416_0005Zutaten

Vollkornwrap 1 Stk
Räucherlachs 100 g
Frischkäse 0,2% 60 g
Salat 4-6 Blätter
Mozzarella Light 50 g
Tomate 1 Stk
Passierte Tomaten 50 g
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise

Zubereitung

1. Wraps in einer Pfanne anwärmen.

2. Wraps aus der Pfanne nehmen und mit passierten Tomaten sowie dem Frischkäse bestreichen.

3. Danach Lachs, Salat, Tomatenscheiben und Mozzarella in der Mitte des Wraps aufeinanderlegen und den Wrap aufrollen.

585 kcal | 50g Eiweiß | 41g Kohlenhydrate | 22g Fett

Ofen Kartoffel mit Kräuterquark

36_20220328_141416_0003Zutaten:

Magerquark 250 g
Öl 1 EL
Salz 1 Prise
Pfeffer + Paprikapulver 1 Prise

Kräuter 1 Prise
Knoblauch 1 Zehe
Kartoffeln (roh) 400 g

 

Zubereitung:

1. Ofen auf 180 °C Umluft vorheizen und ein Backblech mit Backpapier vorbereiten.

2. Kartoffeln gut abwaschen und an der Oberfläche in geringen Abständen bis unter die Mitte einschneiden, sodass kleine Fächer entstehen.

3. Kartoffeln mit Öl und Gewürzen einreiben und im Ofen backen, bis sie braun sind.

4. Quark mit Gewürzen und Öl mischen und dann über die fertigen Kartoffeln verteilen.

575 kcal | 42g Eiweiß | 71g Kohlenhydrate | 11g Fett

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.