gruenerSpargel

Grüner Spargel, LowCarb

Unser BikiniFit-Rezept für die Spargelzeit: Gebratener grüner Spargel von buggyFit-Lizenznehmerin Christina

„Das Rezept ist schnell zubereitet und schmeckt einfach lecker. Zudem ist es gesund und passt bestens in die Fitnessküche.“

Zutaten für 2 Portionen:
500 g grüner Spargel, Bio aus der Region
3 kleine Zwiebeln (oder eine große Zwiebel)
250 g Schinkenwürfel
200 ml Orangensaft
Currypulver
Paprikapulver
Salz, Pfeffer
Parmesan

Zubereitung:
Den Spargel säubern, die holzigen Enden abschneiden und in ca. 5 cm lange Stücke schneiden. Dann werden die Spargelstücke ca. 5-10 Minuten in köchelndem Wasser gedünstet.
Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden.
Die Zwiebeln und den Speck in der Pfanne anbraten, dann den Spargel dazu geben, kurz anbraten und mit Orangesnsaft ablöschen.
Zuletzt noch mit Currypulver, Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen.

Vor dem Servieren mit Parmesan bestreuen.

Wer es nicht ganz so lowcarb mag, kann dieses Gericht mit Nudeln aufpeppen.

Hat es dir geschmeckt? Lass uns gerne in den Kommentaren wissen, was du zu dem Rezept sagst :)

Veröffentlicht von

Christina Dann

Christina Dann ist Personal Fitness Trainerin mit TÜV-Rheinland geprüfter Qualifikation, buggyFit-Lizenznehmerin in Kassel, Ernährungsberaterin und Gründerin von Faszienspring.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *